Bellamonte - Urlaub am "schönen Berg"

Bellamonte gehört zu Predazzo und liegt auf einer sonnigen Hochebene im Val di Fiemme. Landschaftlich gesehen liegt Bellamonte traumhaft zwischen mächtigen Bergen wie Pale di San Martino und Colbricon. Als Ausgangspunkt für Wanderungen etwa im angrenzenden Naturpark Paneveggio oder für Bergtouren auf die knackigen Dolomitengipfel des Lagorai ist Bellamonte mehr als geeignet.

Für Wintersportler bietet sich die Skiverbindung ins nahe Skigebiet Alpe di Luisa an. Alpe di Luisa beeindruckt durch ein besonders abwechslungsreiches Pistenangebot und durch ein weites Loipennetz.

Typisch für Bellamonte und Alpe di Luisa sind die vielen hölzernen Heustadl ("tabià") in den Wiesen. Teilweise sind die Heustadel über 100 Jahre alt, sie sind verwittert und von der Sonne gefärbt. Im Winter wie im Sommer sind sie beliebte Fotomotive: sie sind es, die die bäuerliche und landschaftliche Idylle perfekt machen.

Tipp: der Naturpark Paneveggio verfügt über ein recht interessantes Besucherzentrum. Von hier aus kann man ausgeschilderte Wanderungen in die "Foresta dei Violini" unternehmen, in den "Wald der Geigen". Vor Jahrhunderten nämlich hat man aus dem Holz des Waldes beste Geigen gebaut. Die Tradition der Geigenbauer ist heute noch lebendig.

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Bellamonte   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Bellamonte   suchen
Hotel Bellamonte | Gasthof / Pension Bellamonte | Bed and Breakfast / Garni Bellamonte | Ferienwohnung Bellamonte | Ferienhaus Bellamonte | Bauernhof Bellamonte | Camping Bellamonte | Schutzhütte / Almhütte Bellamonte