Castello di Fiemme – Urlaub im Langlaufparadies

Das Val di Fiemme ist ein Mekka für Langläufer. Die ganze Ferienregion ist von einem ausgesprochen gut gepflegten Loipennetz durchzogen, in vielen Ortschaften kommt man vom Hotel direkt auf die Loipe.

So eine Ortschaft ist auch Castello di Fiemme. Das Dorf zählt fast 2000 Einwohner und gefällt nicht nur wegen seiner Anbindung zum Fleimstaler Langlaufnetz, sondern auch wegen seinem malerischen Ortskern. Dort nämlich kann man die "Case Romane" bewundern, ganz besondere Dorfhäuser, die auf das 16. Jahrhundert zurückgehen. In Castello di Fiemme ist auch Sitz der Gemeindeverwaltung von gleich mehreren Ortschaften. Dazu gehören Molina, Predaia und Stramentizzo: alle zusammen sind in der Berggemeinde Castello-Molina di Fiemme zusammengefasst.

Wo die Langläufer im Winter ihre Runden ziehen, wandern und biken im Sommer jene Aktivurlauber, die die warme Jahreszeit bevorzugen. Wandermöglichkeiten und Mountainbikerouten gibt es rund um Castello di Fiemme viele. Besondere Attraktion ist der "Acropark", ein spannender Hochseilklettergarten, mit mehreren verschiedenen Parcours in diversen Schwierigkeitsgraden.

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Castello di Fiemme   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Castello di Fiemme   suchen
Hotel Castello di Fiemme | Gasthof / Pension Castello di Fiemme | Bed and Breakfast / Garni Castello di Fiemme | Ferienwohnung Castello di Fiemme | Ferienhaus Castello di Fiemme | Bauernhof Castello di Fiemme | Camping Castello di Fiemme | Schutzhütte / Almhütte Castello di Fiemme