Cavalese - Urlaub im Zentrum von Val di Fiemme

Hier steht er, mitten in Cavalese, der wohl prächtigste Palazzo des ganzen Val di Fiemme Tals: der Palazzo della Magnificà Comunità di Fiemme. Reich geschmückt die Fassade, im Inneren prunkvoll und repräsentativ: im 13. Jahrhundert war der Palazzo Sommerresidenz der Bischöfe von Trient und seit 1850 ist er Repräsentationssitz der Talgemeinschaft Val di Fiemme.

Und genau deshalb heißt der Palazzo auch Palazzo della Magnificà Comunità di Fiemme. Bereits im 11. Jahrhundert verlangte Val di Fiemme Eigenständigkeit und Selbstverwaltung. Die Talgemeinschaft wurde zur stolzen Quasirepublik. Heute genießt Val di Fiemme mit dem restlichen Trentino und mit Südtirol einen Sonderautonomiestatus.

Doch zurück zu Cavalese. Neben dem prächtigen Palazzo ist auch die restliche Gemeinde durchaus sehenswert und eignet sich perfekt für den Urlaub in den Bergen. Von hier aus ist das Skigebiet Alpe Cermìs nur einen Katzensprung entfernt, das Langlaufzentrum am Passo Lavazè ebenso. Im Sommer locken Rosengarten und Latemar zu Bergtouren und Wanderungen, auch der Lagorai im Süden von Cavalese ist für sommerliche Wandereskapaden empfehlenswert.

Aufgrund seiner günstigen Lage ist Cavalese schon früh zu einem beliebten Ferienort geworden. Traditionsreiche Hotels und Pensionen gibt es hier jede Menge, auch Ferienwohnungen und Garnis.

Mit Cavalese treffen Sie auf jeden Fall die richtige Wahl, wenn Sie den besonderen Mix aus stolzer Trentiner Kultur und sagenhafter Landschaft erleben möchten.

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Cavalese   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Cavalese   suchen
Hotel Cavalese | Gasthof / Pension Cavalese | Bed and Breakfast / Garni Cavalese | Ferienwohnung Cavalese | Ferienhaus Cavalese | Bauernhof Cavalese | Camping Cavalese | Schutzhütte / Almhütte Cavalese