Alpine Coaster in Predazzo - die alpine Achterbahn

Es geht rauf und runter, in 90° Steilkurven und wieder geradeaus und dann sogar einmal um die eigene Achse: auf dem Alpine Coaster in Predazzo ist Spaß und Action angesagt und zwar im Sommer und im Winter.

Angesichts von Kopfüber-Kurven, Streckenabschnitten mit 28 Prozent Gefälle, Steilkurven, die im Nichts zu enden scheinen und das über fast 1 km Länge bleibt nicht nur Kindern die Spucke weg, sondern auch den Erwachsenen. Was besonders gefällt: die Achterbahn befindet sich mitten in den Wäldern des Latemar und ist im Sommer und im Winter geöffnet und zwar immer wenn auch die Kabinenbahn von Predazzo nach Gardone (1650 m) geöffnet ist.

Die Achterbahn fährt man auf Zweier-Bobs: vor allem Kinder wissen gern, jemand Vertrautes hinter sich, vor allem wenn es mal richtig schnell wird. Nur so können die Kleinen die Fahrt mit dem Alpine Coaster richtig genießen und auch Spaß daran haben.

Information:
Informationsbüro Predazzo
I-38037 Predazzo (TN)
Via Cesare Battisti, 4
Tel.: +39 0462 501237
Fax: +39 0462 502093
info.predazzo(at)valdifiemme.info

Alle Artikel über Familienurlaub im Val di Fiemme in Val di Fiemme Tal

Voriger Artikel
icon  Areopark in Ziano di Fiemme

Gut ausgerüstet mit Helm, Klettergurt, Klettersteig-Set und guten Schuhen geht es im Areopark zunächst mal durch eine kurze Schulung. Eltern und Kindern wird gezeigt, wie man mit den Sicherungsutensilien umzugehen hat.

arrow leftWeiterlesen...
Nächster Arktikel
icon  Hochseilgarten in Cavalese

Im Hochseilgarten geschieht nichts zufällig. Bevor es nämlich hoch zu den Parcours geht, wird man von geschultem Personal in die Sicherheitstechnik eingewiesen

Weiterlesen... arrow right