Familien entdecken das Val di Fiemme mit der Family Card!

Das Val di Fiemme ist für abenteuerhungrige Familien genau richtig: hier gibt es in tiefen Wäldern jede Menge zu entdecken, Wildtiere zu beobachten, hier kann man auf steilen Kletterwänden kraxeln und sich sogar wie Tarzan an Seilen hängend durch die Gegend schwingen.

Um den Familien in ihrer Abenteuerlust entgegen zu kommen, bietet Val di Fiemme für die Sommermonate die sog. Family Card. Sie ist gültig von Mitte Juni bis Mitte September und beinhaltet neben geführten Wanderungen auch Almausflüge mit Spezialitätenverkostungen, Kletterausflüge, Fahrten mit dem Alpine Coaster und vieles mehr.

Was Familien von der Family Card haben:

      
  • Zwei geführte Ausflüge "Mit Mama und Papa wandern", organisiert vom Verein "Sentieri in Compagnia"
  • "Almwanderung" zur Verkostung leckerer, authentischer Produkte
  • Ein Besuch im Naturpark Paneveggio, im "Geigenwald"
  • Sicheres Sportklettern im Klettergarten in Stava
  • Besichtigung der Käsereien in Cavalese und Predazzo mit Verkostung von Ziegenkäse aus dem Fleimstal und des originellen Halbhartkäses "Puzzone di Moena"
  • Besuch der Stiftung Fondazione Stava 1985 onlus (gemeinnützige Organisation ohne Gewinnabsicht)
  • Eine Unterrichtsstunde Nordic Walking
  • Mountainbike-Minikurs für Kinder und Jugendliche
  • Minitour "Impara l'arte" (Kunst lernen): Besuche bei Fleimstaler Handwerkern und Verkostungen NEU

Zur Auswahl stehen noch weitere Aktivitäten:

      
  • Ein Nachmittag mit 300 Ziegen, die auf der Alm (Malga Agnelezza) gemolken werden müssen
  • Ausflug zum Bauernhof "Fattoria degli Animali" mit einem Pferdetherapeuten
  • Eine Fahrt mit dem Latemar-Express, eine vhlittenfahrt mit dem Alpine Coaster in Gardonè oder 5 Tubing-Fahrten
  • Eintritt für Cermislandia
  • "Tarzaning" - Wie Tarzan durch den Wald im Adventure-Park schwingen
  • 1 Fleimstaltour mit dem Mountainbike
  • Minigolf, Kino, Reitstall ...

Preis Family Card pro Familie (zwei Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahren):

      
  • Gäste von Hotels und Ferienwohnanlagen, die am Familienprojekt teilnehmen: ca. 30 €
  • Gäste von Beherbergungsbetrieben, die nicht am Projekt teilnehmen: ca. 40 €
  • Jedes zusätzliche Kind: + ca. 5 €
  • Jedes zweites Kind zwischen 0 und 8 Jahren: gratis

Alle Artikel über Familienurlaub im Val di Fiemme in Val di Fiemme Tal

Nächster Arktikel
icon  Areopark in Ziano di Fiemme

Gut ausgerüstet mit Helm, Klettergurt, Klettersteig-Set und guten Schuhen geht es im Areopark zunächst mal durch eine kurze Schulung. Eltern und Kindern wird gezeigt, wie man mit den Sicherungsutensilien umzugehen hat.

Weiterlesen... arrow right