Varena – Urlaub in einer der ältesten Siedlungen des Trentino

Varena ist eine kleine Gemeinde im  Val di Fiemme. Knapp 800 Einwohner zählt das Dörfchen am Fuße des Schwarzhorns. Wäre dort nicht eine der größten Krippen der Welt und der Passo Lavazè mit Skigebiet und Langlaufzentrum, könnte man Varena getrost als verschlafenes Nest in Bergidylle beschreiben.

Doch es ist eben diese riesige Krippe, die Varena so besonders macht. Auf 2500 m² wird die Weihnachtsgeschichte dargestellt. Ein 700 m langer Weg führt durch das Krippengelände. 90 Figuren und 120 Tierfiguren machen das Geschehen lebendig, unglaublich, was man sich hier hat einfallen lassen.

Für Sportler weitaus interessanter ist der 8 km entfernte Passo Lavazè. Dort gibt es für Skifahrer und Langläufer ein attraktives Pisten- und Loipenangebot. 80 km gibt es davon insgesamt. Selbstverständlich lohnt sich der Besuch des Passo Lavazè auch im Sommer: Wanderwege gibt es hier viele und auch Mountainbike-Routen führen über den Pass.

» zur Webcam

Unsere Empfehlungen

Weitere Unterkünfte suchen - Varena   suchen
Weitere Unterkünfte suchen - Varena   suchen
Hotel Varena | Gasthof / Pension Varena | Bed and Breakfast / Garni Varena | Ferienwohnung Varena | Ferienhaus Varena | Bauernhof Varena | Camping Varena | Schutzhütte / Almhütte Varena